Bach : vokalJohann Sebastian Bach | Die Vokalmusik | Stiftskirche Stuttgart | 2011-2021

Kantaten zu Pfingsten

BWV 173, 68, 174, 129
Stunde der Kirchenmusik

Freitag, 26.06.2020 · 19:00 – 20:00 Uhr
Stiftskirche

Erhöhtes Fleisch und Blut BWV 173
Also hat Gott die Welt geliebt BWV 68       
Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte BWV 174     
Gelobet sei der Herr, mein Gott BWV 129
  

solistenensemble stimmkunst
Stiftsbarock Stuttgart
Kay Johannsen, Leitung

im Rahmen des Musikfest Stuttgart
Aufzeichnung durch den SWR2


Das solistenensemble stimmkunst mit seinen 16 professionellen Sänger*innen bestreitet etwa 4/5 aller Aufführungen des 10-Jahres-Zyklus‘ Bach:vokal. Auch wenn die Profis eine sehr ordentliche Aufführung hinbekommen würden, wenn sie die Werke zusammen mit dem Ensemble Stiftsbarock nur ein-, zweimal vorher durchspielen würden, so hat sich über die Jahre doch ein ganz anderer Probenrhythmus etabliert: Bis zu 30 Stunden probt der Stiftskantor die Solopartien, Chorsätze und Instrumentalparts in wechselnden Besetzungen, und das hört man – auch an diesem Abend im Rahmen des Musikfests Stuttgart mit vier Pfingstkantaten Bachs in einer fein ausgehörten, engagierten Interpretation.


Karten
Doppelter Eintritt: 18€ (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 9€), freie Platzwahl
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Telefonischer Vorverkauf: easy ticket Tel. 0711 2555555 (Karten zzgl. VVK-Gebühren)

Abonnement »Sichten auf Bach« (8 Konzerte) erhältlich bei der Internationalen Bachakademie: 0711. 619 21 61

Zurück