Bach : vokalJohann Sebastian Bach | Die Vokalmusik | Stiftskirche Stuttgart | 2011-2021

»Aller Dinge Grund und Ende ist sein eingeborner Sohn«

Konzert
BWV 2, BWV 76

Donnerstag, 20.06.2013 · 19:00 Uhr

»Aller Dinge Grund und Ende ist sein eingeborner Sohn«
Kantaten zum 2. Sonntag nach Trinitatis 1723 & 1724

Ach Gott, vom Himmel sieh darein BWV 2

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes BWV 76

Franziska Bobe, Sopran Sophie Harmsen, Alt Andreas Weller, Tenor Benjamin Appl, Bass

Stuttgarter Kantorei, Stiftsbarock Stuttgart

Kay Johannsen, Einführung & Leitung


Zur Stuttgarter Kantorei gesellen sich an diesem Bach:vokal-Wochenende vier Solisten hinzu, die eine besondere Affinität zu Bach haben. Franziska Bobe hat als Sopranistin im solistenensemble stimmkunst schon wunderbare Arien-Eindrücke hinterlassen und Andreas Weller, europaweit gefragter Evangelisten-Spezialist, ebenso. Die Mezzosopranistin Sophie Harmsen, in Kanada geboren und in Südafrika aufgewachsen, gilt als große Entdeckung in ihrem Fach, und der junge Benjamin Appl hat schon bei der Bachwoche 2009 die Aufmerksamkeit des Stiftskantors erregt und erobert nun im Laufschritt Bühne um Bühne. Merke: Im Bach:vokal-Gottesdienst am Sonntag, 23. Juni, erklingt BWV 167 mit denselben Ausführenden!


Doppelter Eintritt: 16 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 8 Euro)

Freie Platzwahl (über 900 Plätze verfügbar)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche Mo-Do 10-19 Uhr, Fr + Sa 10-16 Uhr
Abendkasse und Einlass: 18.30 Uhr

Zurück