Bach vokal

Ekkehard Abele

Bass


Ekkehard Abele wurde in Stuttgart geboren und studierte Kirchenmusik und Gesang in Freiburg, Saarbrücken und Basel. 1996 war er Preisträger des Bach­wettbewerbes Leipzig.

 

Von 1990-2000 war er Mitglied der Neuen Vocalsolisten Stuttgart und gastiert seitdem im Bereich des zeitgenössischen Musiktheaters an den Opernhäusern in Venedig, Mannheim, Wuppertal und Basel, sowie bei Festivals in New York, München, Bogotà, Bue­nos Aires, Schwetzingen und Graz.

 

Mit dem Repertoire der Alten Musik arbeitete er mit Dirigenten wie Thomas Hengelbrock, Hermann Max, Ton Koopman, Sir Colin Davis, Yannick Nézet-Séguin, Philippe Herreweghe, Harry Christophers oder Masaaki Suzuki zusammen.

 

Er unterrichtet Gesang an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg.

 

Juni 2015


Link zur persönlichen Webseite


Nach oben